Start

Das neue Semester hat begonnen und damit laufen an den zahlreichen Instituten und Forschungseinrichtungen auch wieder die Kolloquien und Ringvorlesungen an.

Hier soll eine kleine unvollständige Übersicht gegeben werden, was dieses Semester stattfindet. Einige Kolloquien können als affine Bereiche angerechnet werden. Und ein Institut, dass ein interessantes Kolloquium anbietet, hat bestimmt auch Vorlesungen und Seminare, die ansprechend sind... Die genauen Programme mit den Titeln der Vorträge und den Dozent:innen finden sich im pdf-Format im Anhang.

GeoCampus 22.09.2014 10:30 Uhr
Erste Orientierungstipps für das Studium

Liebe Erstsemester

Wir möchten alle Erstsemester herzlich am Geographischen Institut in Lankwitz begrüßen!
Nachdem Ihr Euren Weg an die Freie Universität und hier zu uns Geograph_innen gefunden habt, möchten wir Euch an dieser Stelle einen kleinen Überblick über uns - Eure Fachschaftsini - geben und präsentieren Euch zum Stelldichein ein paar erste Tipps für das Studium.

GeoCampus 22.09.2014 10:00 Uhr

Ersti-Fahrt 2014

Die Planungen für die diesjährige Ersti-Fahrt laufen bereits. Auch Master-Erstis sind herzlichst eingeladen zu kommen.
 
Dieser Artikel wird immer wieder mit Neuigkeiten ergänzt. Stand 19.10.2014.
 
Allgemein
 
Wir werden uns vom 07.11. bis 09.11. gemeinsam in der Pyramide Teufelssee einquartieren. Meldet euch möglichst früh an, denn die Fahrt ist aus organisatorischen Gründen auf 50 Plätze beschränkt.
Hochschulpolitik 22.09.2014 09:30 Uhr

Pünktlich zum Beginn des Wintersemesters 14/15 organisieren Studierende für (Neu-) Studierende der FU ein (Gegen-, Alternativ- und kritisches) Programm, dass euch den Einstieg in euer Studium erleichtern soll und spannende Fragen rund um die Universität aufwirft, die sonst zu kurz kommen. Parallel zu den Einführungsveranstaltungen eurer neuen Fachbereiche gibt es verschiedene Vorträge, Workshops, Entspannungs- und Austauschmöglichkeiten an der Uni, die garantiert keine Langweile aufkommen lassen. Zentraler Anlaufpunkt ist dabei die Chillinsel in der Silberlaube, die Zuflucht vor erstem Stress, Überforderung und Hilfe bei anderen Problemen & Fragen bietet. Kommt vorbei, tauscht euch aus und engagiert euch. Uni ist immer auch, was wir daraus machen!

Am 11.03.2014 ist die Satzung zur letztmaligen Ablegung von Abschlussprüfungen in den Diplomstudiengängen des Fachbereichs Geowissenschaften im Amtsblatt der FU veröffentlicht worden. Letzter Zeitpunkt für die Ablegung von Prüfungsleistungen im Diplomstudiengang Geographie ist der 30. September 2015. Danach besteht kein Prüfungsanspruch mehr.

http://www.geo.fu-berlin.de/geog/fachrichtungen/angeog/news/Diplomstudiengang-Geographie.html

 

Solltet ihr noch Diplomstudierende kennen, die über den Abschluss ihres Studiums nachdenken, so leitet ihnen diese Information weiter.

update: Der AstA FU hat eine Hilfestellung zur Fristverlängerung ausgearbeitet. Link

GeoCampus 02.06.2014 08:47 Uhr

Am 11. Juni werden wir auf unserem schönen Campus ein Volleyballturnier veranstalten. Auf der großen Grünfläche zwischen der Bibliothek und Haus C werden wir ein Spielfeld aufstellen. Daneben einen Grill und Getränke. Fehlt nur noch IHR.
Sammelt euch in Teams von mindestens 6 Leuten (es müssen Mix-Teams sein), gebt euch einen unsinnigen Namen und meldet euch bei uns an:
kontakt(at)fsi-geo.de Es können auch Leute spontan vorbei kommen und wir bilden dann noch Teams.
Ab 16 Uhr gehts los. Nutzen wir den Sommer!

Hochschulpolitik 29.05.2014 11:33 Uhr

Im Sommersemester 2014 wird es an der FU Berlin wieder eine “Wissenschaft und Kritik”-Reihe geben. Wie schon zuvor geht es dabei wieder um die kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Fach und mit dem Wissenschaftsbetrieb im Allgemeinen.  

In diesem Jahr gibt es aber zusätzlich einen thematischen Schwerpunkt: “Überwachung und Widerstand”. In verschiedenen Vorträgen und Workshops soll beleuchtet werden, in wie vielen wissenschaftlichen Disziplinen Überwachung eine Rolle spielt und wie ein kritischer Umgang damit aussehen kann.  

Alle Informationen gibt es auf der eigens eingerichteten Website: http://www.wissenschaft-und-kritik.de.vu/